...dezember & die sache mit den messern und atomen...

so...hallo dezember...bayern zeigt sich von seiner schönsten seite...wie hier am sonntag auf der fraueninsel am chiemsee...ist ja alles kaum zu glauben...ich lebe in einer postkarte...prima in italia...e mo pure in germania...glühwein gibt´s auch noch dazu...himmel kann das leben schön sein...

Foto-13-

aber nun...ebenso nennenswert ist der neue messerblock in meiner küche...scharf schon beim hinsehen...figuarti quando passi troppo vicino...zack...taglio garantito...aber nun...meine alte messerkombination war stumpf...stumpf trotz wetzmessers...und das muss wohl daran gelegen haben, dass ich die benutzten messer gedankenlos ins spülbecken gelegt habe...

...denn der mann, dem ich zugetan bin hatte mir vor ein paar jahren erklärt, dass man messer nie...weder unter folter noch unter androhung der todesstrafe, nach benutzung oder überhaupt ...in genere... in ein edelstahlspülbecken legen dürfe...sie würden sofort und auf der stelle stumpf...
"waaas??? so´n quatsch...und wenn schon...man hat doch einen wetzstein oder ähnliches und überhaupt..."...holte ich aus, während ich in seiner küche stand..."meine grossmutter hat immer...iiiimmmer...ihre messer in die spüle gelegt...und ist dann vor die hintertür getreten und hat das messer am fußtritt geschliffen...also wirklich...wieso nicht in die spüle?" ereifert ich mich und rollte in meinem geiste die augen...
...mit stoischer ruhe erkärte er mir, dass sich die atome an der messersschneide eben so dünn und fein aneinanderreihen würden, dass der zusammenstoß mit einer ansammlung stärkerer atome (in diesem falle das edelstahlspülbecken) eben sofort die klinge ruinieren würde...
"okeeeeeeeeeeeeey" sagte und dachte ich und trug diese tatsache solange in meinem herzen, bis ich die gelegenheit hatte mich diesbezüglich mit weiblichen wesen auszutauschen....
"oh bibi...mach´dir keine gedanken...das ist normal...paolo hat eine messersammlung, da darf man manche nur zum gemüseschneiden benutzen...andere widerum nur für den käse..."...solidarisierte sich francesca mit mir via telefono und ich sah, wie sie in mailand die schultern zuckte...
auf einem meiner flüge erklärte mir die kollegin aus budapest, es wäre völlig egal...man hätte doch eh einen wetzstein und ihr wäre es viel zu anstrengend, so ein theater um die messer zu machen...aber in die spülmaschine würde sie sie trotzalledem nicht legen...und überhaupt...männer wären ja in der küche so pingelig, man sollte grundsätzlich in die badewanne gehen, während männer in der küche ein mahl zurechtzaubern würden...
nun denn...mit der zeit vergaß´ich die messer-spülbecken-geschichte...schnitt´mal mehr...mal weniger scharf meine salate....meine mortazza...meine zwiebeln...bis zu dem tag...vor etwa 2 wochen... an dem der dhl-mann den neuen messerblock ins haus lieferte...
und nun?...was soll ich sagen?...von den neuen messern hat noch keines im spülbecken gelegen...und nicht nur das...viel schlimmer ist, daß meine mutter mir vorgestern eine whattsappata schickte, in der sie formulierte...daß sie...seit ich ihr die atomgeschichte erzählt habe...zögern würde ihr messer ins spülbecken zu legen...

*zuckt schultern*
*seufzt*
*bald ist weihnachten*


...weiter geht`s mit frau tausendschön...

Foto-16-
caliente_in_berlin - 11. Dez, 21:59

Ich gehe jetzt schlechten Gewissens zum Spülbecken, in dem natürlich zwei (!) Messer liegen...

Allegra - 13. Dez, 10:19

...che te possino...;-))

...et voilà...

Immagine-310

...i commenti...

certamente :-)
certamente :-)
Allegra - 13. Mai, 15:26
Fahren Sie
nur recht vorsichtig, cara Signora Allegra! Und alle...
Giorgione - 9. Mai, 22:30
...frau allegra bekommt...
cinque anni di astinenza…cinque anni una nostalgia...
Allegra - 15. Apr, 15:10
…zwei reale katzen...
…zwei reale katzen und mich, frau allegra, die...
Allegra - 18. Feb, 21:15
…ha lasciato un...
…ha lasciato un vuoto enorme…ma sono sicura...
Allegra - 18. Feb, 21:12
ich
kann mir gut vorstellen, wie traurig und leer Sie sich...
docbuelle (Gast) - 18. Feb, 16:09

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren