...und der papst fragte mich am dienstag morgen, ob ich deutsche sei..

28112006-006-

noch ist das adrenalin im blut und will auch nicht verschwinden...die vorstellung irgendwann ins bett gehen zu muessen...schlafen zu muessen ist unvorstellbar...ich glaube, ich bleibe die naechsten zwei wochen einfach wach...schlafe nicht mehr...sondern zehre von diesem erlebnis...
dem papstflug nach ankara
...religion hin oder her...jeder soll das seine denken...ich glaube ja schon an gott, wenn ich morgens um 6 uhr in catania starte und den etna lava spucken sehe...oder portofino im morgenlicht...oder bei gluecklichen fuegungen...aber jeder hat da ja so seine eigene vorstellung....

nun denn...nichtsdestrotrotz oder gerade deshalb...sass ich am montag morgen um 10 uhr in perfekter uniform in rom zum briefing fuer den papstflug nach ankara...90 prozent frauen waren wir bei diesem briefing und unser erstes interesse galt natuerlich monsignor gaenswein...
"wo sitzt monsignor gaenswein?"...der sekretaer des papstes und eine bellezza sondergleichen...ein raunen ging durch den raum, ein seufzen, als wir herausfanden...welchen platz er auf dem flug einnehmen wuerde
(an elsa : "...'mazza che bellezza...ha due spalle da paura...ma è tanto giovane, insomma...piu e meno... perchè ha i capelli cosi bianchi?")
und so wussten wir nach acht stunden briefing um die unterschiede zwischen "eminenza" und "eccellenza"...zwischen kardinal und bischoff..wussten, dass wir vor benedetto nicht auf die knie fallen durften und das ihm die notausgaenge und schwimmwesten nicht erklaert werden wuerden, denn...."si salva lo stesso"...mit anderen worten, er braucht das security-briefing nicht
..."si salva lo stesso"...
und das will ich auch gerne glauben, denn als ich am naechsten morgen, kurz nach acht uhr neben ihm platz nahm (jedes besatzungsmitglied wurde einzelnd mit ihm fotografiert), er meine hand nahm und ich ihm ein: "heiliger vater...guten morgen!" entgegen rief...er mir mit einem verwunderten: "ach, sie sind deutsche?!" antwortete/fragte, da brauchte es...ehrlich gesagt...wenig um mich fuer ihn einzunehmen...vielleicht waren es seine weichen haende, vielleicht seine deutsche art...vielleicht seine angenehme demut...sein charisma...auf jeden fall, bin ich der meinung: "das ist ein guter typ!!!"
und als ich zurueck in die bordkueche kam standen dort schon zwei kolleginnen und schneuzten vor ruehrung in ihre taschentuecher und ich tat es ihnen gleich...so bewegend war die ganze sache...

danach musste aber alles wieder reibungslos weitergehen...dem papst wurden von der presse, die mit ihm flog und die wir natuerlich auch an bord hatten einige fragen gestellt und ich hatte zusammen mit zwei kolleginnen einen herrlichen blick auf monsignor gaenswein, der waehrend dieses kurzinterviews genau hinter benedetto XVI stand ... dann ging alles relativ schnell....tueren zu...motoren an und um kurz nach neuen uhr...take off in richtung ankara...und es war wie unserer chefpurser am tag vorher versichert hatte...montag vormittag beim briefing antwortete er auf die frage, wie wir uns im falle von turbolenzen verhalten sollten mit folgendem satz:
"non vi preoccupate, quando vola il papa, c'è sempre bel tempo!"
"macht euch keine gedanken, wenn der papst fliegt, ist das wetter immer schoen!"
... und was soll ich sagen?... das wetter war bombig...auf ganzer linie !!!
...bei eintritt in tuerkisches terretorium begleiteten uns dann drei militaerjets....einer direkt ueber uns...und zwei hinter uns, waehrend uns am flughafen von ankara scharfschuetzen der security in schussbereiter stellung empfingen...

mamma mia che emozione...wie bewegend dieser papstflug...und wie schoen !!!...zurueck flogen wir "ferry flight"...also leer...und hatten fast drei stunden zeit, um die aufregung verklingen zu lassen..."was hat der papst zu dir gesagt?" war die frage, die wir uns gegenseitig am haeufigsten stellten....in bella roma verabschiedenten wir uns mit umarmungen, lachen und traenen in den augen... es war, als haette man etwas ganz grossen miteinander erlebt....nun ja...hatte man ja auch...

und dann...auf dem rueckflug hoch nach mailand ging mir immer goethe durch den kopf oder war es shakespeare?...wie war das noch?....

"...Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich träumen laesst..."
Giorgione - 29. Nov, 08:35

Shakespeare

Hamlet zu Horatio: ""Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt."

Allegra - 29. Nov, 08:37

danke schoen !!! ;-))
caliente_in_berlin - 29. Nov, 08:41

"si salva lo stesso" da hätten wir aber auch von allein drauf kommen können ;-)

mamma mia, du erlebst sachen...nie langweilig, immer was los! bellissimo!

Allegra - 29. Nov, 08:48

...a chi lo dici... ;-))
Larissa (Gast) - 29. Nov, 08:59

die Schulweisheiten beseite lassend - TOLL! DER PAPST! Und eine sehr schöne Geschichte am Morgen zum Lesen. Danke!

testsiegerin - 29. Nov, 10:03

ich habs zwar nicht so mit dem papst, aber ich kann mir trotzdem vorstellen, dass das ein beeindruckendes erlebnis war.

so ähnlich wie für mich, als konstantin wecker mich berührt hat ;-)

ElsaLaska - 29. Nov, 11:10

@testi

certo. wenn man einmal davon absieht, dass wir NICHT mit il papa INS BETT wollen *fg*
testsiegerin - 29. Nov, 12:09

nicht? aber mit gänsewein schon, oder?
des - 29. Nov, 12:12

@ elsa: Aber doch wohl auch nicht mit Konstantin Wecker, oder?!?
(Nachtrag: mit monsignore Gänswein, das könnt ich glatt verstehen ... ;-)
des - 29. Nov, 12:13

Tolles Erlebnis!!

Ines (Gast) - 29. Nov, 13:20

Da fällt mir nur eins ein: WOW! Klingt ganz schön aufregend! :-)

forum romanum (Gast) - 29. Nov, 13:44

super, das muss echt ein besonderes erlebnis sein.. viele meiner kolleginnen schwärmten ähnlich und waren nach einer papst begegnung völlig "high"
ich finde auch - selbst so aus der ferne - dass er eine tolle ausstrahlung hat
Allegra - 29. Nov, 16:39

"voellig high" ist irgendwie der richtige ausdruck...besser als jede droge ;-))))

Allegra - 29. Nov, 16:42

@elsa & die gaenswein-front

der gute mann ist in diesem jahr schon 50 geworden....himmel nochmal....DANACH SIEHT ER ALLERDINGS UEBERHAUPT NICHT AUS !!!!!!!!


*komme gerade von meiner vermieterin....so um die 70 jahre alt...um ihr vom papstflug zu erzaehlen...und wofuer interessierte sich meine vermieterin????? na logo...nur fuer gaenswein*

zuckerwattewolkenmond - 29. Nov, 19:40

Wow!

Was für eine Geschichte! Mir ist zwar der Papst an sich völlig schnurz (und auch Monsignore Gaenswein), aber wenn er dann auf einmal neben mir sitzen würde, wäre ich wohl ebenfalls völlig aus dem Häuschen. ;o)

ElsaLaska - 29. Nov, 20:16

*hat noch nicht EIN MAL den Namen Gänswein hier erwähnt*

Das ist doch nur der Hype! Ich schwimme auf dem HYPE mit. Die Suchausdrucksstatistik hat mich dazu genötigt, um von Tatjana Gsell wegzukommen.

Aber ein Bild von il papa hätte ich scho gern. Jeder hier hat irgendeins irgendwo herumhängen, nur ich nicht. Also es genügt, wenn er drauf wäre, ich müsste ja nicht auch noch drauf.

Du klingst wie meine Freundin nach dem ersten Mal Bungeejumpen :)

Allegra - 29. Nov, 21:05

sich so von der suchausdruckstatistik in die enge draengen zu lassen ??? tz tz tz... trotzalledem...keine schlechte wahl ;-)
Antonia (Gast) - 30. Nov, 07:44

High as a Kite

...war ich, als ich Deinen Reisebericht gelesen habe! Kniezitternd sass ich an meinem Computer und wollte, dass die Geschichte nicht endet. Wo sind die Fotos? Ich will Dein allerheiligstes Grinsen sehen!

Allegra - 30. Nov, 10:45

...bekommst du....natuerlich directly nach los angeles...kuss kuss auch an die kleine...
rosmarin (Gast) - 30. Nov, 10:57

mammamia was für ein wunderbarer bericht, ich komm mir fast vor, als sei ich auch dabeigewesen... irgendwo hinterm teewagen zuschauend, wie il papa sich mit dir bei strahlendem sonnenschein hoch in den wolke unterhält. juchz :-)))

Alfred (Gast) - 1. Dez, 11:18

Danke

Danke für den bewegenden Bericht - ich war den ganzen Tag irgendwie beschwingt und freue mich über unseren Papst.
Übrigens ich komme im Februar für 3 Tage nach Rom. Kannst Du mir Tipps geben?

Allegra - 1. Dez, 20:33

...gern' gescheh'n ;-)) ...

oben links findest du meine mailadresse....schreib' mir deine...dann geb' ich dir gerne ein paar tips...

...et voilà...

04092008

...i commenti...

certamente :-)
certamente :-)
Allegra - 13. Mai, 15:26
Fahren Sie
nur recht vorsichtig, cara Signora Allegra! Und alle...
Giorgione - 9. Mai, 22:30
...frau allegra bekommt...
cinque anni di astinenza…cinque anni una nostalgia...
Allegra - 15. Apr, 15:10
…zwei reale katzen und...
…zwei reale katzen und mich, frau allegra, die wir...
Allegra - 18. Feb, 21:15
…ha lasciato un vuoto...
…ha lasciato un vuoto enorme…ma sono sicura che ne...
Allegra - 18. Feb, 21:12
ich
kann mir gut vorstellen, wie traurig und leer Sie sich...
docbuelle (Gast) - 18. Feb, 16:09

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren